Träger

Kinderbetreuung ist grundsätzlich eine kommunale Aufgabe, wobei diese in Augsburg von verschiedenen Trägern gemeinsam ausgeführt wird. Alle arbeiten auf der gesetzlichen Grundlage des Bayerischen Kinderbildungs- und -betreuungsgesetzes und des Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplanes.

 

Neben der katholischen und evangelischen Kirche sind die Arbeiterwohlfahrt und viele kleinere Träger aktiv beteiligt. Außerdem betreibt die Stadt Augsburg selbst Kindertageseinrichtungen. Damit bietet sich für die Eltern die Möglichkeit, gezielt eine Kindertagesstätte für ihre Kinder auszuwählen.

 

Auf dieser Seite können Sie im linken Untermenü die Einrichtungen der jeweiligen Träger - sortiert nach Stadtteil - suchen. Außerdem erhalten Sie unter "Trägerinformation" eine detailliertere Beschreibung zu den jeweiligen Trägern im Stadtgebiet Augsburg.